Willkommen beim Berliner Arbeitskreis Information (bak)

 

Prof. Dr. Robert Funk 1942 – 2020

Mit großer Bestürzung haben wir die traurige Mitteilung erhalten, dass unser langjähriges BAK-Mitglied
Prof. Dr. Robert Funk am 5. März verstorben ist.
Prof. Funk war einer der wichtigsten Initiatoren für die Aktivitäten vom und im BAK. Er arbeitete jahrelang im Vorstand des BAK und organisierte u.a. viele Exkursionen in externe Bibliotheken und Großbetriebe , aber auch unvergessene Studienreisen im In- und Ausland. Neben seiner Lehrtätigkeit am Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft der Humboldt-Universität wirkte er u.a. lange Jahre im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Information und Wissen (DGI).
Wir verlieren mit Prof. Funk ein engagiertes BAK-Mitglied, einen Ratgeber und Freund.

Quelle: Tagesspiegel, 15.03.2020

s.a. Nachruf der DGI in: IWP, 71(2020)4, DOI: https://doi.org/10.1515/iwp-2020-2098


Wir vom Berliner Arbeitskreis Information bieten als Plattform für informationsvermittelnde Einrichtungen und Information Professionals in Berlin seit 1964 Weiterbildungen, Fachbesichtigungen, Vorträge und Diskussionstermine im Bereich des Informations- und  Dokumentationswesens an.

Vor allem unsere Mailinglisten tragen zu einer besseren Vernetzung der Branche bei.

Seit mehr als 55 Jahren sehen wir es als unsere Aufgabe, ein regionales Bindeglied zwischen den Dokumentationen, Bibliotheken, Archiven und anderen informationsvermittelnden Einrichtungen in Berlin und Umland zu sein.

Wir freuen uns über neue Mitglieder, die Spaß daran haben mit uns zusammen die Zukunft der Informationsbranche zu gestalten.

Kontakt: bak(at)ub.tu-berlin.de