Adresse:
Rosenstr. 18-19, 10178 Berlin

VBB-Verbindung:
S 3, 5, 7, 75, 9 Hackescher Markt

Ansprechpartner:
Sergio Campos Cacho

Telefon:
030 2576 18-24

Telefax:
030 257 618 19

E-Mail:
bibber(at)cervantes.es

Homepage:
http://berlin.cervantes.es/de/default.shtm

http://berlin.cervantes.es/es/biblioteca_espanol/biblioteca_espanol.htm(Bibliothek)

https://libroselectronicos.cervantes.es (elektronische Bibliothek)

http://ave.cervantes.es/ (Online-Sprachkurs)

Beschreibung:
Das Instituto Cervantes ist eine öffentliche spanische Einrichtung, deren Ziel die Verbreitung der spanischen Sprache und Kultur ist. Es verfügt über ein Netzwerk aus Fachbibliotheken in 45 Ländern. Die im März 2003 in Berlin eröffnete Bibliothek umfasst ca. 25.000 Titel auf verschiedenen Datenträgern. Die Abteilungen für Literatur, Filme, Spanisch als Fremdsprache und Kinderliteratur bilden einen Schwerpunkt der Bibliothek.

Sachgebiete:

  • Spanien
  • Lateinamerika
  • Spanisch als Fremdsprache
  • Literatur
  • Sprachwissenschaft
  • Länderkunde
  • Kinderliteratur
  • e-Learning

Ausgewertete Dokumentarten:

  • Monographien
  • Zeitschriften
  • E-Books
  • E-Hörbücher
  • Digitale Zeitungen, Zeitschriften
  • Dantenbanken, E-Ressource
  • Tonträger
  • Filme

Eigene Datenbank(en):
(Name/Inhalt/Umfang/zeitliche Abdeckung/inhaltliche Erschließung)
OPAC/Bibliotheksbestand incl. DVD-Sammlung, Tonträger, elektronische Medien, Zeitschriftenbestand/
https://catalogo-bibliotecas.cervantes.es/general/abnetcl.exe?SUBC=DEU/BERL&LANG=de-DE&_gl=1

Kopierservice:
in Selbstbedienung für Ortsbenutzer

Zugang zu den nachgewiesenen Dokumenten / Bestand im Hause:
Dokumente aus eigenen Datenspeichern sind vollständig vorhanden

Benutzungsmodalitäten:
keine Benutzungseinschränkungen, Ausleihe nur mit Benutzerausweis

Sonstige Serviceangebote:
Internetplätze für Recherchen, Wi-Fi (nur mit gültigem Bibliotheksausweis)
Ausstellungen, Konferenzen, Konzerte, Filmreihen etc.

Stand:
08.2024