Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 28/04/2020
17:30 - 19:00

Veranstaltungsort
Museum für Naturkunde

Kategorien


Das Wissen der Welt ist da draußen – wir müssen es nur finden. Doch die allumfängliche Suche ist für Forschende alleine kaum machbar. Seit einigen Jahren wird deshalb zur Erhebung und Auswertung der Daten verstärkt die Öffentlichkeit einbezogen. Das Museum für Naturkunde Berlin hat in der Vergangenheit mannigfaltig Erfahrung in der Durchführung von Citizen Science Projekte gesammelt. Der dafür eingerichtete Bereich Citizen Science wird diese Entwicklung fortführen und weiterentwickeln. Wie Citizen Science funktioniert und wie Informationsinfrastrukturen einbezogen werden können stellen Silke Voigt-Heuck und Elisa Herrmann vor.