Datum/Zeit
Date(s) - 04/07/2024
18:00 - 19:30

Veranstaltungsort
Archiv der Akademie der Künste

Kategorien


Referent: Stephan Dörschel
Haben Sie sich schon einmal gefragt, was in einem Tanzarchiv zu finden ist?
Diese Frage wird uns der Leiter des „Archivs darstellende Kunst“ Stephan Dörschel
beantworten. Zunächst stellt er kurz die ADK und ihre Archive vor, dann wird er uns
erzählen, wie die Bestände überhaupt in das Archiv kommen und wie wichtig
dabei das Vertrauen der jeweiligen Künstlerin oder des jeweiligen Künstlers zum
Archiv ist.
Wie diese ephemeren Künste archiviert werden und vor allem, was aufbewahrt wird,
wie die Nutzungsbedingen sind und welche Probleme es bei der Erschließung gibt,
wird ebenfalls Thema sein.

Bitte melden Sie sich unbedingt per Mail unter bak@ub.tu-berlin.de an.
Aufgrund der Größe des Veranstaltungsraumes im Archiv können nur
25 Personen an diesem Vortrag teilnehmen.

Verkehrsverbindungen: Mit der U6 oder mit den Straßenbahnen M5, M8, M10 oder mit den Bussen 142, 245 bis zur Station Naturkundemuseum.

Im Anschluß treffen wir uns zum Stammtisch im italienischen Restaurant speiseKOMBINAT

Chausseestraße 116
10115 Berlin-Mitte